Home

Pro Simmental ist ein politisch unabhängiger Verein mit rund 500 Mitgliedern. Wir setzen uns ein für ein vielfältiges, nachhaltiges und zukunftsfähiges Simmental.

beiges und graues Gekrabbel auf zusammen gerollten Blättern
Gefürchtet bei den Profis: die mehlige Apfelblattlaus.
drei lachende Frauen an einem Tisch
Das Dokfilm-Team in Zürich. Edith Freidig in der Mitte.
eine Mauereidechse geniesst die Sonne
Eine Mauereidechse. Ja, sie sind relativ häufig, zum Glück.

Im Obstgarten geht es krabbelig zu und her

Bei diesen ergiebigen Regenfällen wächst alles! Auch frisches Grün vom neu gegründeten Verein NATURlich Simmental.. wussten Sie, dass jeden Samstag Berggemüse in der alten Güetzi-Fabrik in Zweisimmen verkauft wird? von 9.00 bis 11.30 : )
Und die kleinen und grossen Krabbeltierchen sind aktiv: Blattläuse, Junikäfer! Nun, da freut sich, wer bisher gut zu Marienkäfer und Co geguckt hat.. die haben grosse Freude an diesem "Futter". Deshalb möglichst natürlich spritzen. Schade natürlich um die Blätter, welche dieser braune Junikäfer frisst, der ist so schnell! Ein Gegenmittel? Muss ich mal rausfinden..

Und da noch ein Tip für ein kurzes Filmli über Artenvielfalt..

Das 2024 wird ein Jubiläumsjahr - Obst und Film feiern!

Pro Simmental feiert dieses Jahr ein Obst-Jubiläum: im März 2004 lancierte der Alpverein Simmental sein Förderprojekt "Obsthochstämme"! Pro Simmental übernahm bei dessen Auflösung das Vorhaben und führt es in abgespeckter Form bis heute weiter. Übrigens wird an einem Nachfolger der Schnitt-Unterstützung herumgetüftelt. : ) Und noch ein Jubiläum feiern wir im '24: der Dokumentarfilm über Freidigs aus der Lenk wurde im Winter 2014 fertig.

Kleine Eingriffe, viel Wirkung

Unsere Natur-PLUS- Projekte wachsen immer weiter. Die Fläche am Steinlager Mannried wurde letztes Jahr einmal gemäht und könnte auch dieses Jahr wieder genutzt werden. Vielleicht kennen Sie jemand, der Grünfutter sucht und beim Bergen hilft? Bei uns lernen Sie gratis von Hand zu mähen und werden ganz nebenbei noch trittsicher! Eine eigene Sense ist dabei von Vorteil, beim Scharfmachen kann Ihnen geholfen werden.

Mit wenig Eingriff viel erreichen - das ist unser Motto. Na, wollen Sie beim nächsten mal dabei sein?